Vorsorge

Die Vorsorgeuntersuchung (Gesundenuntersuchung) ist eine der sichersten Methoden etwaigen entstehenden Krankheiten oder Leiden rechtzeitig auf die Spur zu kommen und weiters zu verhindern bzw. vorzubeugen.

Die Vorsorgeuntersuchung ist eine Leistung des Sozialversicherungsverbandes und somit für Sie mit keinerlei Kosten verbunden.

Ab dem 20. Lebensahr

sollte man sich bereits 1 Mal alle 2 Jahre einer Vorsorgeuntersuchung unterziehen!

Ab dem 40. Lebensjahr

wird eine Untersuchung 1x jährlich empfohlen!

Die gesamte Vorsorgeuntersuchung besteht aus 2 Terminen

1. Termin

Blutabnahme (10 Minuten)

2. Termin

Genaue klinische Untersuchung inklusive EKG und Spirometrie (Lungenfuntkion) als auch ausführliche Befundbesprechung. (45 min.)

Sie können gerne unangemeldet zu folgenden Zeiten zum ersten Termin der Vorsorgeuntersuchung erscheinen:

Montag und Donnerstag von 07:00 bis 08:30.
Ganz wichtig ist, dass Sie nüchtern erscheinen (letzte Nahrungsaufnahme 12h vor dem Termin)

Der 2te Termin wird am Ende des 1. Termins gesondert vereinbart.
Der Folgetermin der Gesundenuntersuchung wird bis auf weiteres von meinem Kollegen, Dr. Renolder durchgeführt.